Zum Inhalt springen

Benjamin Fredrich

studierte Politikwissenschaft und gründete 2022 KATAPULT Ukraine

Veröffentlichungen:
Die Redaktion (Roman)

Artikel (9)

92,4 Prozent

KATAPULT wird vorgeworfen, Spenden veruntreut zu haben. Das ist unwahr. Dieser Bericht gibt detailliert Auskunft darüber, wie wir die Gelder verwendet haben.

KATAPULT-Gründer Benjamin Fredrich tritt zurück

Mein Verhalten innerhalb des Ukraine-Projekts wird hart kritisiert. Einiges ist gerechtfertigt, einiges nicht. Ich ziehe daraus die Konsequenzen und trete als KATAPULT-Geschäftsführer und -Chefredakteur zurück. Um das zu verwirklichen, was ich angekündigt habe.

Estland hat wenig und gibt viel

Estland hat nur 1,3 Millionen Einwohner:innen. Für das russische Nachbarland ist der Einmarsch in die Ukraine eine reale Bedrohung. Über ein Prozent seiner Wirtschaftsleistung investiert das baltische Land, um die Ukraine zu unterstützen.

Am Ende steht ein Anfang

Die zweitgrößte Stadt der Ukraine war hart umkämpft. Russische Soldaten drangen bis ins Zentrum der Stadt vor. Obwohl Charkiw an vielen Stellen zerstört ist, hat die größte Druckerei der Region ihre Maschinen wieder angeworfen.

Heiraten im Krieg

Das gesellschaftliche Leben fährt in einem Krieg normalerweise herunter. In der Ukraine führt der Krieg jedoch auch dazu, dass Hochzeiten früher als geplant stattfinden.

Why the Donbas encirclement will fail

The Russian army has attempted to encircle the Ukrainian forces in Donbas. But there are five military reasons why they won't manage to do that.

Die zerstörte Stadt Irpin

In Irpin gab es starke Gefechte zwischen der ukrainischen und der russischen Armee. Die Ortschaft wurde stark beschossen und ist zu weiten Teilen zerstört.

In the City Center of Bucha

A massacre of the Ukrainian population was committed in Bucha. Ukrainian media outlets have reported the discovery of 300 corpses with more being found every day. How does situation look in the center of the Kyiv suburb look at the moment?

Das Zentrum von Butscha

In Butscha wurde ein Massaker an der ukrainischen Bevölkerung verübt. Ukrainische Medien berichten jeden Tag über neue Leichenfunde. Derzeit sind es über 300. Wie sieht es derzeit im Zentrum des Kyjiwer Vororts aus?